timber meets energy =
„Bauen – Wohnen – Leben – Arbeiten“
mit emissionsarmen nachhaltigen Produkten und die Versorgung mit erneuerbaren Energien als Mission & Vision.

Durch den globalen Klimawandel und den immer knapper werdenden Ressourcen,
wird die Vermarktung und Nutzung dieser CO2 neutralen Produkte und Energieformen ein immer zentraleres Thema.

Daraus entstand im Jahr 2011 die Vertriebsmarke „timbergy“ und das erste EPU von Johannes Rottenhofer,
jahrzehntelange Vertriebs- und Exporterfahrung in der Holz- und holzverarbeitenden Industrie, war die Basis dafür.

Von seinem Sohn Michael, welcher schon neben seinem Studium am Aufbau der Firma mitgewirkt hat,
wurde im Jahr 2015 die Vertriebsagentur „timbergy KG“ gegründet.
Johannes Rottenhofer, diplomiert in strategisch, systematisch u. marktorientierter Unternehmensentwicklung,
steht seinem Sohn mit Rat und Tat zu Seite.

Kunden und Partner (B2B) profitieren von den fundierten Ausbildungen,
dem großen „Know-how“ im nationalen und internationalen Vertrieb und ihrem umfangreichen beruflichen Netzwerk.

Mehr über Johannes Rottenhofer finden Sie unter:

„Veränderung als Chance“

.